Osmose Zuhause

Ich besitze nun eine IEM Aqua Profi Deluxe Anlage. Was daran so Deluxe sein soll weis ich zwar nicht, die Anlage hat wie zu erwarten einen Vorfilter, die Membrane und einen Mischbettharzfilter. Zusätzlich ist in dem System noch eine Pumpe verbaut, die den Arbeitsdruck konstant auf 5 Bar bringen soll. Damit soll es möglich sein, das Verhältnis Produkt- zu Abwasser mit 1:1 zu fahren. Ein Aktivkohlefilter ist jedoch nicht verbaut. Auch vermisse ich ein Spülventil. Leider ist das Gehäuse für den Mischbettharzfilter sehr groß, was die ganze Anlage etwas unhandlich macht. Da ich die Anlage nicht fest installieren kann bzw. möchte habe ich mir eine Halterung aus Aluminium Profilen gebaut. Dies war schnell gemacht und für unter 15 Euro zu realisieren.